Campus FWS > Anwendungsbereiche und Produkte

Anwendungsbereiche und Produkte

Das Spektrum der Anwendungsmöglichkeiten der Funktionswerkstoffe und -strukturen umfasst sehr viele technische Bereiche:

  • Luft- und Raumfahrt
  • Energietechnik
  • Verkehrstechnik: Automobilbau, Hochgeschwindigkeitszüge, Schiffbau
  • Kommunikationstechnik
  • Medizintechnik
  • Gebäude- und Anlagenbau, Architekturglasindustrie
  • Optik
  • Sensorik, Messtechnik, Formmesstechnik
  • Robotik, Handhabungstechnik, Fertigungsautomatisierung, Nanopositionierung
  • Sportindustrie
  • Klimaanlagen, Heizungssysteme

Mögliche Produkte und Produktverbesserungen des neuen Campus sind:

  • Schallabsorber, Erschütterungsisolationen
  • Energy Harvesting-Systeme
  • Structural Health Monitoring-Systeme
  • strukturkonforme Aktuatoren für die Adaptronik
  • transparente Sensoren, Bio- und Gassensoren
  • optische Transistoren und Computer
  • schaltbare Transparenzen, Touch Screens
  • aktive Fensterscheiben
  • Implantate
  • harmonische Skalpelle, Mikrochirurgie
  • Ultraschall-Rasierer
  • Handy-Vibrationsalarm
  • adaptive Skier und Snowboards, Tennisschläger
  • Enteisungssysteme
  • Einspritzdüsen
  • aktive Fahrwerke
  • Druckmaschinenlager
  • adaptive Robotersysteme
  • Präzisionsoptiken
  • Formmessmaschinen
  • vibrierende Einlegesohlen
  • dynamisch stabile Ferngläser u.v.m.
 

Suche  Sitemap  Datenschutz  Impressum
© TU Clausthal 2017